Alle Beiträge von Geschäftsstelle DAKJ

Pressemitteilung – Impfen schützt Kinder und Erwachsene – nicht nur vor Masern

Berlin, 15.11.2019. – Die Deutsche Akademie für Kinder und Jugendmedizin (DAKJ) begrüßt den Beschluss des Masernschutzgesetzes durch den Bundestag am 14.11.2019. Mit der Umsetzung der Schutzmaßnahmen kommt Deutschland dem bereits 1984 erklärten Ziel der WHO, die Masern-Erkrankung zu eliminieren, endlich … Pressemitteilung – Impfen schützt Kinder und Erwachsene – nicht nur vor Masern weiterlesen

Pressemitteilung – Kinderrechte ins Grundgesetz: Mehr Gehör für die Jüngsten

Kinder- und Jugendmedizin begrüßt Ankündigung des Bundesjustizministeriums Berlin, den 1. November 2019 Noch in diesem Jahr will Bundesjustizministerin Christine Lambrecht einen Gesetzentwurf zur Aufnahme von Kinderrechten in Artikel 6 des Grundgesetzes vorlegen. Eine Ankündigung, die die Deutsche Akademie für Kinder- … Pressemitteilung – Kinderrechte ins Grundgesetz: Mehr Gehör für die Jüngsten weiterlesen

Petition für bessere Rahmenbedingungen in der medizinischen Versorgung unserer Kinder- und Jugendlichen

Petition der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendmedizin e.V. (DAKJ): Der Deutsche Bundestag möge zeitnah Reformen diskutieren und beschließen, die die Benachteiligung von Kindern und Jugendlichen in  der medizinischen Versorgung beenden und sicherstellen, dass die medizinische und pflegerische Betreuung  von … Petition für bessere Rahmenbedingungen in der medizinischen Versorgung unserer Kinder- und Jugendlichen weiterlesen

Leitlinien aus medizinethischer Sicht in der Versorgung von Kindern und Jugendlichen (Stand 14.8.2019)

Zusammenfassung Vor dem Hintergrund der vier Säulen der Medizinethik gibt es zur kritischen Befolgung von guten Leitlinien keine sinnvolle Alternative. Leitlinien beschneiden die Therapiefreiheit gewollt und zu Recht. Kritisch betrachtet werden müssen die Qualität der Leitlinien und Interessen, die möglicher … Leitlinien aus medizinethischer Sicht in der Versorgung von Kindern und Jugendlichen (Stand 14.8.2019) weiterlesen

Pressemitteilung – Kinder- und Jugendärzte zum „Weltdrogentag“: Legalisierung von Cannabis verharmlost gesundheitliche Gefahren

 Berlin, 25.06.2019 Die vom Bundesgesundheitsministerium geförderte und von der Drogenbeauftragten der Bundesregierung, Frau Marlene Mortler, 2018 veröffentlichte CaPRis-Studie belegt: Cannabis ist die am häufigsten konsumierte illegale Droge. Etwa jeder vierte erwachsene EU-Bürger hat sie schon einmal in irgendeiner Form ausprobiert. … Pressemitteilung – Kinder- und Jugendärzte zum „Weltdrogentag“: Legalisierung von Cannabis verharmlost gesundheitliche Gefahren weiterlesen

Deutsche Kinder- und Jugendärzte unterstützen Initiative von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn zu Schutzimpfungen

Pressemitteilung – Berlin, den 17.06.2019 Die deutschen Kinder und Jugendärzte begrüßen sehr, dass sich die Politik  für das Thema Impfen  interessiert und insbesondere die stockende Eliminierung der Masern beschleunigt werden soll. Jüngst veröffentlichten Daten zufolge sind rund sieben Prozent der … Deutsche Kinder- und Jugendärzte unterstützen Initiative von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn zu Schutzimpfungen weiterlesen

Forderungen für eine Weiterentwicklung der sektorenübergreifenden Versorgung des stationären und ambulanten Systems für Kinder und Jugendliche

Als Dachverband der kinder- und jugendmedizinischen Gesellschaften und Verbände Deutschlands begrüßt die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendmedizin (DAKJ) ausdrücklich, dass sich die Regierungsparteien im Koalitionsvertrag darauf verständigt haben, die Zusammenarbeit und Vernetzung im Gesundheitswesen auszubauen und Vorschläge für die … Forderungen für eine Weiterentwicklung der sektorenübergreifenden Versorgung des stationären und ambulanten Systems für Kinder und Jugendliche weiterlesen

Deutsche Kinder- und Jugendärzte unterstützen globalen Ansatz zum Schutz vor Infektionskrankheiten

Pressemitteilung zur 6. Nationalen Impfkonferenz vom 23.-24. Mai 2019 in Hamburg Die diesjährige 6. Nationale Impfkonferenz findet unter dem Motto „Impfstrategien im Kontext internationaler Herausforderungen“ statt. Der Wandel in der Welt stellt die Medizin vor neue Herausforderungen. Es rücken Krankheiten … Deutsche Kinder- und Jugendärzte unterstützen globalen Ansatz zum Schutz vor Infektionskrankheiten weiterlesen