Stellungnahmen der DAKJ

Die hier aufgeführten Stellungnahmen werden von den Kommissionen der DAKJ erarbeitet.

 

Liefer- und Versorgungsengpässe von Impfstoffen

Stellungnahme der Kommission für Infektionskrankheiten und Impffragen der DAKJ Aktualisierung April 2020 Stellungnahme der Kommission Die Impfprävention von Infektionskrankheiten ist eine prioritäre, öffentliche Aufgabe in Deutschland und von gesamtgesellschaftlicher Relevanz. Lieferengpässe gefährden unserer Ansicht nach diese Aufgabe in erheblichem Umfang. … Liefer- und Versorgungsengpässe von Impfstoffen weiterlesen

Aktuelle Situation der Flüchtlinge an der türkisch-griechischen Grenze

Stellungnahme der Kommission Globale Kindergesundheit der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendmedizin (DAKJ) An der türkisch-griechischen Grenze und auf den ägäischen Inseln befinden sich ca. 42.000 Menschen seit Monaten in einer humanitären Notlage (vgl. Flüchtlingswerk der Vereinten Nationen (UNHCR) vom … Aktuelle Situation der Flüchtlinge an der türkisch-griechischen Grenze weiterlesen

Covid-19: Impfungen und Früherkennungsuntersuchungen

Aufrechterhaltung von Impfungen und Früherkennungsuntersuchungen in der aktuellen SARS-CoV-2 Pandemie Stellungnahme der Kommission für Infektionskrankheiten und Impffragen der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendmedizin (Stand 22.3.2020) Die rasche Ausbreitung des neuen Coronavirus SARS-CoV-2 hat zur Einstufung des Ausbruchs als Pandemie … Covid-19: Impfungen und Früherkennungsuntersuchungen weiterlesen

Maßnahmen zur Prävention einer SARS-CoV-2 Infektion bei Kindern mit besonderem Bedarf bei der Betreuung in Gemeinschaftseinrichtungen (GE)

Die rasche Ausbreitung des neuen Coronavirus SARS-CoV-2 hat zur Einstufung des Ausbruchs als Pandemie geführt. Ziel der Gesundheitsbehörden sind Eindämmung oder Verzögerung. Die bisherigen Erfahrungen zeigen eine besondere Gefährdung von älteren Personen sowie von Menschen mit Vorerkrankungen, wie z.B. Lungenerkrankungen. … Maßnahmen zur Prävention einer SARS-CoV-2 Infektion bei Kindern mit besonderem Bedarf bei der Betreuung in Gemeinschaftseinrichtungen (GE) weiterlesen

Vollständiger Impfschutz nach den STIKO-Empfehlungen als Voraussetzung für den Besuch von Gemeinschaftseinrichtungen für Kinder und Jugendliche

Aktualisierte Stellungnahme der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendmedizin e.V. (November 2019) Impfungen gehören zu den wichtigsten Maßnahmen der primären Prävention von Infektionskrankheiten. In Gemeinschaftseinrichtungen wie Kinderkrippe, Kindergarten oder Schule wird die Übertragung von Infektionskrankheiten durch die dort unvermeidbaren engen … Vollständiger Impfschutz nach den STIKO-Empfehlungen als Voraussetzung für den Besuch von Gemeinschaftseinrichtungen für Kinder und Jugendliche weiterlesen

Leitlinien aus medizinethischer Sicht in der Versorgung von Kindern und Jugendlichen

(Stand 10.02.2020) Zusammenfassung Vor dem Hintergrund der vier Säulen der Medizinethik gibt es zur kritischen Befolgung von guten Leitlinien keine sinnvolle Alternative. Leitlinien beschneiden die Therapiefreiheit gewollt und zu Recht. Kritisch betrachtet werden müssen die Qualität der Leitlinien und Interessen, … Leitlinien aus medizinethischer Sicht in der Versorgung von Kindern und Jugendlichen weiterlesen