Kategorien
Stellungnahmen der DAKJ Stellungnahmen der Kommission Qualitätssicherung in der stationären Kinder- und Jugendmedizin

„Ausgezeichnet. für Kinder“

"Ausgezeichnet. für Kinder"Die 2006 in der DAKJ gegründete Arbeitsgruppe unter Beteiligung der Gesellschaft der Kinderkrankenhäuser und Kinderabteilungen in Deutschland e.V. (GKinD) und der Bundesarbeitsgemeinschaft Kind und Krankenhaus (BaKuK) hat die Mindestkriterien zur Qualitätssicherung zur stationären Versorgung von kranken Kindern und Jugendlichen entwickelt.

In einer ersten und bundesweit noch nie dagewesenen Umfrage ließen sich Kinderkrankenhäuser und Kinderabteilungen überprüfen und bewerten, ob sie diese Qualitätskriterien erfüllen. Die Umfrage erfuhr ein überwältigendes Echo: Mehr als die Hälfte aller 360 Kliniken und Abteilungen für Kinder- und Jugendmedizin und der 76 Abteilungen für Kinderchirurgie in Deutschland haben freiwillig an ihr teilgenommen. Die Kinderkliniken, die die Kriterien erfüllen, erhalten das Gütesiegel „Ausgezeichnet. für Kinder“.